Jahresabschluss der CDU Kürrenberg

Jahresabschluss der CDU Kürrenberg

Mit­glie­der und Freun­de des CDU Orts­ver­ban­des Kür­ren­berg tra­fen sich kürz­lich zum gesel­li­gen Jah­res­ab­schluss. Bei herr­li­chem Son­nen­schein über­zeug­ten sich die Christ­de­mo­kra­ten dabei zunächst bei einer Wan­de­rung von der Schön­heit des neu­en Traum­pfäd­chens „Eifel­t­raum“. Die­ser Wan­der­weg ist Teil des neu­en Kon­zep­tes der Kreis­ver­wal­tung, wel­che die Traum­pfäd­chen als Ergän­zung und kür­ze­re Alter­na­ti­ven zu den eta­blier­ten Traum­pfa­den ein­ge­führt hat. Die Kür­ren­ber­ger CDU­ler zeig­ten sich erfreut über die neue tou­ris­ti­sche Wan­der­mög­lich­keit rund um den Blei­berg im höchs­ten Stadt­teil May­ens.

Beim anschlie­ßen­den Döp­pe­koo­che-Essen im Gast­haus Weber hat­te man in gesel­li­ger Run­de die Gele­gen­heit das Erleb­te noch ein­mal Revue pas­sie­ren zu las­sen. Han­ne­lo­re Kna­be, Vor­sit­zen­de der CDU Kür­ren­berg, freu­te sich über die gro­ße Betei­li­gung aus dem eige­nen Ver­band und von Freun­den aus der Kern­stadt: „Auch wenn in den kom­mu­na­len Gre­mi­en bis zum Jah­res­en­de noch viel Arbeit auf uns war­tet, so freue ich mich doch, unse­re Par­tei­ar­beit nach einem inten­si­ven Jahr mit dem heu­ti­gen gemüt­li­chen Aus­klang posi­tiv abschlie­ßen zu kön­nen. Ich dan­ke allen Enga­gier­ten für ihren Ein­satz und ihre Unter­stüt­zung und freue mich auf das kom­men­de Jahr.“

2017-11-07T17:47:40+00:00 7. November 2017|