23. Dezem­ber 2016

Junge Union sammelt Weihnachtsbäume in Alzheim, Kürrenberg und Nitztal — Termin der Sammlung ist der 28. Januar 2017

Auf­grund des neu­en Abfall­wirt­schafts­sys­tems des Land­krei­ses May­­en-Koblenz wird die Samm­lung der alten Christ­bäu­me zum zwei­ten Mal kreis­weit in Form von Ver­eins­samm­lun­gen orga­ni­siert. Hier­an wird sich auch die Jun­ge Uni­on May­en erneut betei­li­gen. Wie schon im ver­gan­ge­nen Jahr wer­den die jun­gen Poli­ti­ker das weih­nacht­li­che Grün in den drei Stadt­tei­len Alz­heim, Kür­ren­berg und Nitz­tal ein­sam­meln. Alle drei Weih­nachts­baumsamm­lun­gen fin­den am Sams­tag, dem 28.01.2017, statt. Die Bäu­me müs­sen dazu ab 7 Uhr gut sicht­bar an der Stra­ße posi­tio­niert und von jeg­li­chem Schmuck, ins­be­son­de­re Lamet­ta, befreit sein. Auch in die­sem Jahr besteht die Mög­lich­keit, dem Sam­mel­team der JU May­en Spen­den­gel­der zukom­men zu las­sen. Die Erlö­se wer­den gemein­nüt­zi­gen Ein­rich­tun­gen bzw. wohl­tä­ti­gen Zwe­cken in den jewei­li­gen Stadt­tei­len zu Gute kom­men. Mehr zur Arbeit der Jun­gen Uni­on May­en auf www.ju-mayen.de.