Herzlich willkommen!2024-01-15T17:46:56+01:00

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Internetseite!

Herz­lich will­kom­men beim CDU Stadt­ver­band May­en. Hier kön­nen Sie sich ein Bild machen von den Frau­en und Män­nern, die sich in May­en im Stadt­rat, in den Orts­bei­rä­ten und im Vor­stand des CDU- Stadt­ver­ban­des enga­gie­ren. Über unse­re Akti­vi­tä­ten und Posi­tio­nen infor­mie­ren wir Sie durch unse­re Pres­se­mit­tei­lun­gen, die Berich­te über unse­re Ver­an­stal­tun­gen oder auch durch die Hin­wei­se auf die aktu­el­len Ter­mi­ne. Eben­falls fin­den Sie hier Links zu unse­ren Abge­ord­ne­ten im Land­tag, Bun­des­tag oder im Euro­päi­schen Par­la­ment, sowie zu den CDU-Ver­bän­den auf Kreis‑, Lan­des und Bun­des­ebe­ne. Wir freu­en uns über jede Kontaktaufnahme.

Ihr
Mar­tin Reis

Doppelmoral und fragwürdiges Demokratieverständnis – CDU Mayen hofft auf Entschuldigung und Klarstellung

11. Febru­ar 2024|

Man soll­te bei der Wahr­heit blei­ben! Selbst­ver­ständ­lich hat jede Frak­ti­on nach einer Stadt­rats­sit­zung eine eige­ne Sicht auf das Gesche­he­ne und selbst­ver­ständ­lich kann man auch kri­tisch mit den Posi­tio­nen ande­rer Frak­tio­nen aus­ein­an­der­set­zen – das ist Demo­kra­tie! Zur Demo­kra­tie gehört aber auch, ande­re Mei­nun­gen zu akzep­tie­ren und in der Dis­kus­si­on sach­lich und respekt­voll zu blei­ben. Bereits unsach­li­che […]

Doppelmoral und fragwürdiges Demokratieverständnis in der Stellungnahme der SPD-Stadtratsfraktion zur Stadtratssitzung

11. Febru­ar 2024|

Man soll­te bei der Wahr­heit blei­ben! Lei­der nahm es die SPD-Frak­ti­on damit in ihrer Stel­lung­nah­me zur letz­ten Rats­sit­zung nicht so genau, viel­mehr erging sie sich in einer wil­den Geschich­te vol­ler popu­lis­ti­scher Ent­glei­sun­gen. In der gesam­ten Pres­se­mel­dung wird das Nar­ra­tiv bedient, alles Han­deln der CDU sei schlecht oder gar bös­ar­tig. Das ent­behrt jeg­li­cher Grund­la­ge! Die CDU-Frak­ti­on […]

Deutliches Signal aus der Mayener Politik

5. Febru­ar 2024|

Rund 1500 Men­schen waren der Ein­la­dung zur Kund­ge­bung „Nie wie­der ist jetzt! Gemein­sam für Demo­kra­tie und Men­sch­rech­te“ am 27. Janu­ar auf den Maye­ner Markt­platz gefolgt. „Uns war es wich­tig, ein deut­li­ches Zei­chen zu set­zen und dabei das FÜR in den Vor­der­grund zu stel­len. Für Demo­kra­tie, für Zusam­men­halt, für Soli­da­ri­tät, für ein offe­nes und fried­li­ches May­en,“ […]

Rotstift für den Oberbürgermeister

5. Febru­ar 2024|

Eigent­lich soll­te die Ver­ab­schie­dung des Haus­halts der Stadt May­en im Mit­tel­punkt der Son­der­sit­zung des Stadt­rats ste­hen. Am ver­gan­ge­nen Sams­tag hat­ten die Par­tei­en von CDU, SPD, FDP, Grü­ne und die Frei­en Wäh­ler May­en zu einer gemein­sa­men Kund­ge­bung zum Bekennt­nis für Demo­kra­tie und Men­schen­rech­te und gegen jeg­li­chen Extre­mis­mus und Ras­sis­mus auf dem Maye­ner Mark­platz auf­ge­ru­fen. Ein über­wäl­ti­gen­der […]

Nie wieder ist jetzt! Gemeinsam für Demokratie und Menschenrechte — Kundgebung am Samstag, 27.01.2024, 11 Uhr, Marktplatz Mayen

26. Janu­ar 2024|

Wir erle­ben der­zeit eine bedroh­lich stei­gen­de Ableh­nung unse­rer frei­heit­li­chen Grund­ord­nung, eine deut­li­che Ver­ro­hung von Spra­che und den zuneh­men­den Ver­lust an Tole­ranz gegen­über Anders­den­ken­den. Hass und Frem­den­feind­lich­keit wer­den gezielt geschürt und rechts­extre­me Fan­ta­sien neh­men besorg­nis­er­re­gen­de Aus­ma­ße an. Im his­to­ri­schen Kon­text der Befrei­ung des KZ Ausch­witz am 27.01.1945 und des aktu­el­len Gedenk­ta­ges für die Opfer des Natio­nal­so­zia­lis­mus […]

CDU Mayen stellt Liste für Stadtratswahl 2024 auf: 15 Frauen und 21 Männer als Angebot an die Mayenerinnen und Mayener

18. Dezem­ber 2023|

Der CDU-Stadt­ver­band May­en hat jetzt mir der Auf­stel­lung der Vor­schlags­lis­te die Wei­chen für die Kom­mu­nal­wahl 2024 gestellt. Am Ende es demo­kra­ti­schen Pro­zes­ses steht ein Ange­bot aus 15 Frau­en und 21 Män­nern, mit wel­chem die Christ­de­mo­kra­ten im Früh­som­mer 2024 um das Ver­trau­en der May­ene­rin­nen und Maye­ner wer­ben wol­len. Der CDU-Par­tei­vor­sit­zen­de, Mar­tin Reis, zeigt sich posi­tiv gestimmt: […]