7. Mai 2017

Junge Union Mayen lädt zu Kaffee und Kuchen: Mechthild Heil MdB zu Gast beim „Politischen Frühlingskaffee der Union der Generationen“

Seit lan­gem schon sind die bei­den CDU-Ver­­ei­­ni­­gun­­­gen Senio­ren Uni­on und Jun­ge Uni­on May­en als „Uni­on der Genera­tio­nen“ freund­schaft­lich mit­ein­an­der ver­bun­den. Bereits zum vier­ten Mal wird dies mit dem „Poli­ti­schen Früh­lings­kaf­fee der Uni­on der Genera­tio­nen“ zum Aus­druck gebracht. So sind, wie auch in den Vor­jah­ren, wie­der alle inter­es­sier­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­ger ein­ge­la­den, eini­ge Stun­den in gemüt­li­cher Atmo­sphä­re bei fri­schem Kaf­fee und lecke­rem Kuchen zu ver­brin­gen. Statt­fin­den wird die Ver­an­stal­tung am Sams­tag, 20.05.2017, um 14:00 Uhr im Maye­ner Pfarr­zen­trum St. Cle­mens (Steh­bach 40, 56727 May­en). Die Bewir­tung erfolgt wie gewohnt durch Mit­glie­der der Jun­gen Union.

Nach einem kur­zen Impuls­vor­trag von unse­rer Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten Mecht­hild Heil, Ver­brau­cher­schutz­be­auf­trag­te der CDU/C­­SU-Bun­­­des­­tags­­­frak­­ti­on, zum The­ma „Wir alle sind Ver­brau­cher! Auch der Ver­brau­cher­schutz betrifft alle Alters­klas­sen.“ besteht die Mög­lich­keit, mit­ein­an­der zum The­ma ins Gespräch zu kom­men. Neben dem poli­ti­schen Pro­gramm und reich­lich lecke­rem Kuchen erwar­tet die Besu­cher das Mund­art­duo „Mohr und Möhr­chen“, wel­ches den Nach­mit­tag gebüh­rend abrun­den wird. Die Senio­ren Uni­on und die Jun­ge Uni­on freu­en sich schon jetzt auf vie­le Gäs­te. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter www.ju-mayen.de.